Herzlich Willkommen bei CLASSIC3.DE

Der Vater eines Freundes aus Kindertagen war Inhaber einer Shell-Tankstelle und NSU- bzw. GLAS-Vertragshändler. Dessen Schrottplatz, reichlich gefüllt mit verunfallten oder schrottreifen Automobilen dieser Zeit, war über viele Jahre Abenteuerspielplatz und wohl einer der Auslöser der anhaltenden Begeisterung für klassische Automobile. Im roten VW-Käfer mit Weisswandreifen, ohne Airbags, Gurte und ABS, überlebte ich tatsächlich völlig unbeschadet meine Kindheit. Spätestens seit 1973, bei einem Besuch des damals gerade eröffneten Automobilmuseums von Fritz B. Busch in Wolfegg, bei dem dieser persönlich anwesend war, sprang der "Oldtimervirus" vollends über und wurde zur echten, grossen Leidenschaft, die ich mit Begeisterung weitertrage. Ich freue mich auf Ihre Anfragen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen